• Hörn
  • Segelschiff

Erster allgemeinbildender Schulabschluss

Ich habe meinen Ersten allgemeinbildenen Schulabschluss (früher Hauptschulabschluss) erreicht.

Wie geht es für mich jetzt weiter?

Welche schulischen Möglichkeiten habe ich?

RBZ Wirtschaft - BFS1- Fachrichtung Wirtschaft

Schulart Berufsfachschule I (BFS I)
Bildungsgang / erreichbarer Abschluss Mittlerer Schulabschluss (MSA)
Profil / Schwerpunkt / Titel Wirtschaft
Kurzbeschreibung / Inhalt

Dieser Bildungsgang vermittelt im Rahmen einer ein- oder zweijährigen Handelsschule eine berufliche Grundbildung im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung.

Die einjährige BFS Wirtschaft schließt ohne Prüfung mit einem Abgangs- bzw. Abschlusszeugnis ab. Eine Wiederholung der einjährigen BFS Wirtschaft ist nicht möglich. In die Oberstufe der BFS Wirtschaft können nur die Schüler/-innen aufgenommen werden, die im abschließenden Zeugnis der einjährigen BFS Wirtschaft einen Notendurchschnitt von mind. 3,5 erreichen und nicht mehr als eine mangelhafte und keine ungenügende Note haben.

Die Oberstufe der BFS Wirtschaft führt zu einem „Mittleren Schulabschluss". Der erfolgreiche Abschluss der Berufsfachschule Wirtschaft berechtigt zur Anrechnung auf eine Berufsausbildung in Berufen nach dem Berufsbildungsgesetz oder der Handwerksordnung.

Dauer 2,0 Jahre
Zugangsvoraussetzung Erster allgemeinbildender Schulabschluss(ESA)
Anmeldefrist Frühjahr 202x -> mehr unter https://www.rbz-wirtschaft-kiel.de/bildungsangebot/berufsfachschule-wirtschaft
Informationsabend

Anfang Februar 202x um 19.00 Uhr Beginn im Hörsaal N1.55; mehr unter https://www.rbz-wirtschaft-kiel.de/bildungsangebot/berufsfachschule-wirtschaft

Zusatzinformation

weitere Informationen unter https://www.rbz-wirtschaft-kiel.de/bildungsangebot/berufsfachschule-wirtschaft