• Hörn
  • Segelschiff

RBZ Technik - BG: Maschinenbautechnik

Schulart Berufliches Gymnasium mit Profiloberstufe (BG)
Bildungsgang / erreichbarer Abschluss Allgemeine Hochschulreife
Profil / Schwerpunkt / Titel Maschinenbautechnik
Kurzbeschreibung / Inhalt Der Maschinenbau umfasst heute mehr als 30 Fachzweige, die sich mit der Herstellung von Kraft- und Arbeitsmaschinen, Werkzeug- und Prüfmaschinen, Präzisionswerkzeugen, Getrieben, Baueinheiten zur Automatisierung usw. beschäftigen.
Dauer 3 Jahre
Zugangsvoraussetzung

- Mittlerer Schulabschluss (MSA) mit max. eine ausreichende Leistung bei sonst besseren Noten und mind. ein Durchschnitt von 3,0 in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch.

Ausnahme: Die Klassenkonferenz der abgebenden Schule befürwortet den Besuch der gymnasialen Oberstufe bei einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 über alle Fächer.

- Versetzung in die gymnasiale Oberstufe der Gemeinschaftsschule mit Oberstufe oder des Gymnasiums.

- Ein durch eine Berufsausbildung erworbener Mittlerer Schulabschluss mit max. eine ausreichende Leistung bei sonst besseren Noten.

Anmeldefrist Der Anmeldemonat ist stets der Februar.
Zusatzinformation www.rbz-technik.de

RBZ Technik - BG: Technik und Management

Schulart Berufliches Gymnasium mit Profiloberstufe (BG)
Bildungsgang / erreichbarer Abschluss Allgemeine Hochschulreife
Profil / Schwerpunkt / Titel Technik und Management
Kurzbeschreibung / Inhalt Kennenlernen der vielfältigen Facetten der regenerativen Energien am Beispiel der Photovoltaik, von der Erzeugung über die Speicherung bis hin zur intelligenten und wirtschaftlichen Nutzung. Erstellen von Businessplan und Marketingkonzept im Rahmen von Projekten.
Dauer 3 Jahre
Zugangsvoraussetzung

- Mittlerer Schulabschluss (MSA) mit max. eine ausreichende Leistung bei sonst besseren Noten und mind. ein Durchschnitt von 3,0 in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch.

Ausnahme: Die Klassenkonferenz der abgebenden Schule befürwortet den Besuch der gymnasialen Oberstufe bei einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 über alle Fächer.

- Versetzung in die gymnasiale Oberstufe der Gemeinschaftsschule mit Oberstufe oder des Gymnasiums.

- Ein durch eine Berufsausbildung erworbener Mittlerer Schulabschluss mit max. eine ausreichende Leistung bei sonst besseren Noten.

Anmeldefrist Der Anmeldemonat ist stets der Februar.
Zusatzinformation www.rbz-technik.de
Seite 1 von 2