• Gebäude RBZ TECHNIK
  • Hörn
  • Segelschiff

RBZ Technik - BG: Informationstechnik

Schulart Berufliches Gymnasium mit Profiloberstufe (BG)
Bildungsgang / erreichbarer Abschluss Allgemeine Hochschulreife
Profil / Schwerpunkt / Titel Informatik
Kurzbeschreibung / Inhalt Grundsätzliche Funktionsweise eines Mikroprozessors, Steuerung eines Prozessors durch digitale Codes, Mechanismen und Arbeitsweisen von Programmierung, Verwendung einer prozeduralen Programmiersprache.
Dauer 3 Jahre
Zugangsvoraussetzung

Zum Besuch des Beruflichen Gymnasiums sind Schülerinnen und Schüler berechtigt:

  • deren Noten in dem durch Prüfung erworbenen Mittleren Schulabschluss in nicht mehr als einem Fach schlechter als "befriedigend" sind (eine mangelhafte oder ungenügende Leistung in einem der Fächer sind ein Ausschlusskriterium),
  • die an einer Gemeinschaftsschule oder einem Gymnasium in die Oberstufe versetzt worden sind,
  • die den Mittleren Schulabschluss durch eine abgeschlossene Berufsausbildung erworben haben und deren Noten in nicht mehr als einem Fach schlechter als "befriedigend" sind.
Anmeldefrist Der Anmeldemonat ist stets der Februar.
Zusatzinformation www.rbz-technik.de