• Hörn
  • Segelschiff

RBZ1 - BG - Profil Bautechnik

Schulart Berufliches Gymnasium mit Profiloberstufe (BG)
erreichbarer Abschluss Allgemeine Hochschulreife
Profil Bautechnik (plus Englisch als Schwerpunkt)
Kurzbeschreibung

Folgende Themenbereiche  stehen im Fach Bautechnik  im Mittelpunkt:

  • Baustoffe analysieren und bautechnisch sachgerecht einsetzen
  • Bauteile konstruieren und Bauwerke planen, entwerfen und erhalten
  • bautechnische Tragsysteme beschreiben und auswerten
  • Hochbauwerke und Baukonstruktionen unter bauphysikalischen und ökologischen Aspekten wärme- und feuchtetechnisch erfassen sowie beurteilen
Dauer 3 Jahre
Zugangsvoraussetzung

Zum Besuch des Beruflichen Gymnasiums sind Schülerinnen und Schüler berechtigt:

  • deren Noten in dem durch Prüfung erworbenen Mittleren Schulabschluss in nicht mehr als einem Fach schlechter als "befriedigend" sind (eine mangelhafte oder ungenügende Leistung in einem der Fächer sind ein Ausschlusskriterium),
  • die an einer Gemeinschaftsschule oder einem Gymnasium in die Oberstufe versetzt worden sind,
  • die den Mittleren Schulabschluss durch eine abgeschlossene Berufsausbildung erworben haben und deren Noten in nicht mehr als einem Fach schlechter als "befriedigend" sind.

mehr unter www.rbz1.de

Anmeldefrist 1. Februar 2017 bis 28. Februar 2017 - mehr unter www.rbz1.de
Informationsabend 7. Februar 2017 17:30 Uhr und 19:00 Uhr -  Westring 100, Mensa Neubau
Zusatzinformation weitere Informationen unter www.rbz1.de